StuPa-Präsidium

Beschreibung: StuPa-Präsidium:

Das StuPa-Präsidium steht dem Studierendenparlament vor. Es wird zu Beginn jeder Legislaturperiode neu gewählt. Der StuPa-Präsident*in und Vizepräsident*in teilen sich dieses Amt. Ebenso, wie die AStA-Referent*innen hat auch das StuPa-Präsidium eine Sprechstunde. Zu den weiteren Aufgaben gehört die Leitung der StuPa-Sitzungen alle 2 Wochen und alle organisatorischen Aufgaben rund um das StuPa. Das StuPa-Präsidium stellt das Bindeglied zwischen StuPa und AStA dar.
Die StuPa-Sitzungen sind grundsätzlich öffentlich zugänglich.

Die StuPa-Präsidentin und der StuPa-Vizepräsident: Anne Engelskirchen und Jonas Zimmermann

Das StuPa-Präsidium bilden aktuell Anne Engelskirchen und Jonas Zimmermann. Beide im zweiten Mastersemester. Anne mit den Sprachen Spanisch und Niederländisch im MAT und Jonas mit den Sprachen Italienisch und Englisch im MAKD.