IT

Beschreibung Referat:

Das Referat für IT, ehemals EDV-Referat (elektronische Datenverarbeitung), kümmert sich um die elektronischen und technischen Herausforderungen des AStA und der Studierenden. Darüber hinaus ist es zuständig für den Aufbau und die Wartung der Licht- und Tontechnik für die Studi-Partys. Es koordiniert die technischen Prozesse bei der Organisation von AStA-Veranstaltungen und kooperiert zusammen mit anderen Referaten, um einen reibungslosen Verlauf zu gewährleisten. Bei Problemen sind technisches Know-how, Kreativität und Reaktionsvermögen erforderlich. Außerdem fungiert es als Ansprechstelle bei diversen technischen Problemen, die die Studierenden begegnen könnten, egal welches Betriebssystem oder Endgerät. Schließlich verwaltet es den ausschließlich für Studierende der JGU zugänglichen Wohnungsordner. Wohnungsbietende können über das Formular Angebote inserieren.


Eure aktuelle Referentin: Alisa Thümer

Hallo zusammen,

ich heiße Alisa und bin seit April 2023 im Master Translation mit den Sprachen Französisch und Englisch eingeschrieben. Im Oktober habe ich dann in den neuen Master mit dem Schwerpunkt Konferenzdolmetschen gewechselt.

Nachdem ich mich letztes Semester im StuPa engagiert habe, hatte ich jetzt Lust, dem AStA beizutreten und das freistehende IT-Referat zu übernehmen. Falls ihr also technische Fragen habt, könnt ihr euch über edv@asta-ger.uni-mainz.de gerne an mich wenden. Sollte ich euch nicht selbst helfen können, werde ich euch an die passende Ansprechperson weiterleiten. Im Gegenzug wäre ich euch dankbar, wenn ihr mich auf eventuelle Fehler, die ihr auf der Internetseite entdeckt habt, aufmerksam machen könntet. Schreibt mir dafür ebenfalls eine Mail, mit dem enstprechenden Link und dem bestimmten Fehler.

Zu meiner Person: ich bin 23, in Deutschland geboren und in Frankreich (im Elsass) aufgewachsen und dort zur Schule gegangen. Ab 2019 habe ich dann angefangen, in Deutschland zu studieren, und zwar einen Bachelor of Education (Lehramt) in Mannheim. Seitdem habe ich mich (offensichtlich) umorientiert und nutze jetzt neben dem Studium die Gelegenheit, mich mehr in der studentischen Gremienarbeit zu engagieren (was ich am großen Mannheimer Campus immer etwas einschüchternd fand). Ach ja, ich bin auch französische Fachschaftssprecherin!

Ob ihr Studierende oder Studieninteressierte seid, könnt ihr euch immer gerne mit Fragen, Ideen oder sonstigen Anliegen an mich wenden. Per E-Mail, während meiner Sprechstunde oder einfach so bei Gelegenheit auf dem Campus 🙂