Hochschulpolitik und Öffentlichkeitsarbeit

Beschreibung Referat:

Dieses Referat kümmert sich um alle Belange der Hochschulpolitik und trägt hochschulpolitische Entscheidungen an die Studierenden weiter, wie z.B. Entscheidungen des Fachbereichsrats oder anderer wichtiger Gremien. Außerdem hält es zum Zweck der Zusammenarbeit und Vernetzung den Kontakt zu den HoPo-Gruppen und ASten anderer Universitäten.

Im Bereich Öffentlichkeitsarbeit versucht dieses Referat Kontakt zu lokalen Veranstaltern, Vereinen und Interessengruppen zu knüpfen, die für die Studierenden unseres Fachbereichs von Bedeutung sein können.

Außerdem läuft die Herausgabe der Unizeitung über dieses Referat. Derzeit erscheint diese als 06|magazin online unter www.06magazin.de. Mit der Unizeitung werden die Studierenden regelmäßig in spannenden, witzigen oder persönlichen Artikeln über das Germersheimer Campusleben und alles, was in und um den Fachbereich herum passiert, informiert. Am Ende jeden Semesters kommt eine Druckausgabe des 06|kuriers heraus. Jeder, der Lust hat, an der Unizeitung mitzuarbeiten – sowohl an der Online- als auch an der Druckausgabe – ist herzlich in die HoPo-Sprechstunde eingeladen, denn es werden ständig fleißige Artikel-Schreiber gesucht!


Eure Referentin: Belinda Wißmann

 Hallo ihr Lieben,

mein Name ist Belinda und ich studiere seit dem Wintersemester 2014/2015 am FTSK Germersheim. In meiner Freizeit schreibe ich gern viel und kreativ, lese und höre gern Musik.

Ich war schon im Jahr 2018 als FaSa-Referentin des AStA tätig. Da mir die Gremienarbeit bereits damals viel Spaß gemacht hat, möchte ich mich nun gern auch im größeren Gesamtkontext bei der LandesAStenKonferenz (LAK) für die Studierenden einsetzen. Den 06|kurier möchte ich im kommenden Jahr gern weiter ausgestalten und aktuelle Themen des Fachbereichs wie auch der internationalen Politik einbringen.

Wenn ihr Fragen an mich habt, schreibt mich gerne an!

Liebe Grüße

Belinda