EDV

Beschreibung Referat:

Das Referat für Elektronische Datenverarbeitung (jetzt bleibt nur noch herauszufinden was IT bedeutet :-P) kümmert sich um die elektronischen und technischen Herausforderungen des AStA und der Studierenden. Darüber hinaus ist es zuständig für den Aufbau und der Wartung der Licht- und Tontechnik für die Studi-Parties. Es koordiniert die technischen Prozesse bei der Organisation von AStA-Veranstaltungen und kooperiert zusammen mit anderen Referaten, um einen reibungslosen Verlauf zu gewährleisten. Bei Problemen sind technisches know-how, Kreativität und Reaktionsvermögen erforderlich. Außerdem fungiert es als Ansprechpartner bei diversen technischen Problemen, die die Studierenden begegnen könnten, egal welches Betriebssystem oder Endgerät. Schließlich verwaltet es den öffentlichen Wohnungsordner. Wohnungsbietende können über das Formular Angebote inserieren.


Euer Referent: Dimitrios Kapnas

Hi!

Ich heiße Dimitrios Kapnas – kurz Dimi – bin 22 Jahre alt und "Zweiti" im MA KD  und MA T mit den Sprachen Englisch und Französisch (und Griechisch). Seit dem WiSe 19/20 bin ich der EDV-Referent des AStA in Germersheim. Es ist mein viertes glückliches Jahr in dieser Kleinstadt, die tatsächlich mehr zu bieten hat als man am Anfang vermutet. Zusätzlich bin ich auch Leiter und Schlagzeuger der Musikgemeinschaft (Instagram!), die jeden Mittwoch ab 18 Uhr im Theaterkeller probt und zu der ihr herzlich eingeladen seid. Am Ende jedes Semesters ko-organisiere ich auch eine Rock-/Metal-Party, wenn ihr also interessiert seid, achtet auf relevante Aushänge. Bisher habe ich in meiner Amtszeit die PC-Systeme und die Tontechnik des AStA modernisiert.

Zögert bei Problemen nicht, mir einfach eine Mail zu schreiben, oder direkt ins AStA-Zimmer (A.150) zu kommen.

"The Internet is becoming the town square for the global village of tomorrow" - Bill Gates.